Standbild aus der SWISS Werbung bei der Jonas mitgearbeitet hat

SWISS International Airlines | TV Spot

Für die Swiss International Air Lines war unser Kameramann Jonas als 1. Kameraassistenz auf einem Werbedreh mit dabei.

 

Gedreht wurden Billboards fürs SRF, welche während der Fussball WM in den Werbepausen gesendet wurden.

Die Swiss International Air Lines ist die offizielle Airline der Schweizer Nationalmannschaft und brachte die Profis an die Weltmeisterschaft. Dafür produzierten sie einen kurzen TV Spot, welcher als Billboard im SRF während der Fussball WM gesendet wurde. Zu sehen waren verschiedene Spots, bei diesem hier war Jonas als 1. AC mit dabei.

Produziert wurde der TV Spot von der Zürcher Filmproduktion „Markenfilm Schweiz“ mit Regisseur Sandro Rados. Als Kameramann war Pierre Castillo Bernad mit an Board.

 

Mit was wurde der SWISS Spot gedreht?

Wir drehten das Ganze auf der RED Epic-W mit den Arri/Zeiss Master Primes. Diese Kombination gewährleistet einen sehr cleanen und modernen Look, was für SWISS natürlich ein Muss ist. Mit einer genauen Auswahl an Filtern konnten auch die hellen Bereiche im Bild ganz soft und modern dargestellt werden, sodass der Look der visuellen Vorstellung von SWISS entspricht.

 

Kamerasetup für den Swiss Billboards Werbedreh

 

Da das Wetter leicht bewölkt war, mussten wir eine starke Lichtquelle aufbauen, um etwas Kontrast im Bild zu generieren.

 

Mit dem ARRI 18KW ersetzten wir sozusagen die Sonne und konnten somit etwas aufhellen und das Sonnenlicht imitieren. Um den Kontrast zu verstärken, arbeiteten wir mit viel negative Fill.  Somit konnten wir trotz Wolken am Himmel ein sehr stimmiges, modernes Bild erzeugen.

 

Lichtsetup für den Swiss Billboards Dreh

 

Hier gibt es die Fernsehwerbung in ihrer vollen Länge (oder eher Kürze 🙂 ) zu sehen:

 

 

Credits:

Production Company: Markenfilm Schweiz

Executive Producer: Uli Scheper

Line Producer: Stefan Künzler

Assistant Producer: Rahel Künzler

Director: Sandro Rados

Director of Photography: Pierre Castillo Bernad

1st Assistant Camera: Jonas Steinbacher

Gaffer: Jan Wittrowski

Best Boy: Rolf Rietwyl

Hair & Makeup: Madleina von Reding