Kaffeebar in unserem Office vor unserer Postproduction Box

Office von MM motion pictures

Die gleiche Adresse, die selbe Location, die gleiche Grösse - aber doch ein neues Office. Wir haben etwas umgebaut und unser Office um eine Color-Suite bereichert, in der wir die Postproduktion durchführen.

Wie das Ganze jetzt aussieht, seht ihr am besten wenn ihr zu einem Kaffee vorbei kommt. Für die Wundernasen gibt es hier aber trotzdem schon etwas Bildmaterial. :)

Unser Office

First of all – wir lieben unser Office. Wir arbeiten dort, konzipieren, produzieren, schneiden, lachen, trinken Kaffee und haben eine gute Zeit. Es fühlt sich nicht wirklich an wie ein typisches Büro, sondern mehr wie ein kreativer Ort mit guten Freunden. Genau das brauchen wir, um unserer Kreativität freien Lauf zu lassen, um uns selber voran zu pushen und neues zu kreieren. Wir gehen morgens nicht arbeiten, wir gehen in unsere Kreativstätte und machen das, was wir sowieso tun würden – nämlich Film!

 

Unser Office hat Trennwände aus Glas bekommen. Dadurch verlieren wir das Loftfeeling nicht, können aber einzelne Bereiche abtrennen. Wir haben die neuen „Räume“ in einen Arbeitsbereich, eine kleine Lounge, ein Shared-Office und ein Lager aufgeteilt.

 

Falls auch du Bock hast in der Mainstation 1901 deiner Kreativität freien Lauf zu lassen, wir haben noch freie Coworking-Arbeitsplätze. 🙂

 

Lounge im Office von MM motion picturesKaffeelounge im Office von MM motion picturesOffice von MM motion pictures in Chur

 

Color Suite im Office von MM

Über den Winter bauten wir eine Colorsuite in unserem Office. Dabei hielten wir uns an die Richtlinien, welche für eine normengetreue Farbwiedergabe nötig sind. Somit können wir stets unter gleichen Bedingungen arbeiten und werden nicht von der Umgebung beeinflusst. Wir können normgetreues Colorgrading anbieten und auch in-house mit externen Coloristen arbeiten. Auf diese Weise können wir die konstante Genauigkeit und Richtigkeit der Farben für TV, Kino & Web gewährleisten.

 

Die ganze Suite haben wir doppelwandig aus Holz gebaut, sodass wir zwischen den Wänden Isolationsmaterial anbringen konnten. Somit können wir einerseits die Akustik dämmen und anderersweits die Lärmreduzierung nach aussen sicherstellen, sodass das restliche Team in Ruhe arbeiten kann.

 

Während dem Bau haben wir unsere Instagram-Stories kräftig gefüttert. Hier seht ihr den Entstehungsprozess zusammengefasst aus einigen Stories. 🙂

Instastory über unseren Office Rebuild

 

Entstehungsprozess von der Colorgrading Suite Colorgrading Suite von MM motion pictures

 

Wir freuen uns, wenn wir euch zu einem Kaffee, Tee oder einem kalten Bier direkt aus dem Kühlschrank begrüssen dürfen. Wir freuen uns auf spannende Gespräche und neue Bekanntschaften. 🙂