The Gardener & The Tree – Postcards

Manuel und Jeremy durften die Produktion des neuen Musikvideos von "The Gardener & The Tree - Postcards" unterstützen.

Ein interessanter Dreh, welcher sich über vier Tage gestreckt hatte. Es waren viele Leute und diverse Locations involviert.

Tag 1: 

Drehort: Kanton Baselland
Die Crew hat sich zusammengefunden und nach einem kurzen Briefing ging es für alle los. Einer der ersten Takes vom Tag. Die Wettervorhersage hat uns perfekt in die Karten gespielt und wir hatten 4 Tage lang Sonnenschein pur.

 

 

Im Bild unsere RED Epic-W und der Kameramann Fabio Tozzo, welcher den perfekten Shot sucht.

 

 

Auf dem Dreh anwesend waren mehrere Schauspieler, die Band inkl. Management und die Produktion. Die lockere Art der Band hat während den Pausen und zwischen den Takes immer für eine entspannte Stimmung auf dem Set gesorgt.

 


Tag 2: 
Am zweiten Tag filmten wir in einer Altbauwohnung in Kleinbasel. Hier mit einer der beiden Schauspielerinnen. Die Temperatur machte uns in der Wohnung jedoch zu schaffen. Die Aussentemperatur betrug auch schon über 30 Grad und in der Wohnung mit dem Lichtsetup war es nicht kühler, jedoch waren wir von der Sonne geschützt.

 

 

Tag 3 + 4:  Locationwechsel!

Nach 2 Tagen in Basel war es Zeit, dass die Basler auch ins schöne Graubünden kommen! Die komplette Crew des Drehs hat sich am Samstagmorgen in Chur getroffen wo es dann weiter zu der nächsten Location ging.

 

 

Die Locations im Graubünden waren auf einem Pass, dadurch hatten wir keine Probleme mehr mit der Temperatur und im Wald war es sogar richtig angenehm zu arbeiten. Auf dem Bild Fabio Tozzo, Manuel und die beiden Schauspieler.

 

 

Am dritten Tag errichteten wir unsere Base an diesem Bergsee. Da hier diverse Szenen gedreht wurden, konnte die Band ihr Lager errichten und ihre Zeit am See auch noch geniessen.

 

 

Die fast komplette Crew des Musikvideodrehs. Es war ein Hammerdreh und es entstanden viele Freundschaften und unvergessliche Momente!
Danke nochmals an alle Beteiligten!

 

 

Das Behind the Scenes Video von unserem Praktikanten Logan gibt einen tieferen Einblick in den Dreh!